Angebote

  • Vorsorgeuntersuchungen:

    Unsere gynäkologische Vorsorgeuntersuchung beinhaltet normalerweise:

    • ein Gespräch mit der Möglichkeit für Diskussionen und Fragen deinerseits, z.B. zu Zyklus, zur Verhütung…
    • den "PAP" - Abstrich vom Muttermund zur Vorsorge von Gebärmutterhalskrebs, durchgeführt auf einem Bett, nicht auf einem gynäkologischen Stuhl
    • die gynäkologische Tastuntersuchung, ebenfalls auf dem Bett durchgeführt
    • die mikroskopische Untersuchung des Ausflusses und der Scheidenschleimhaut
    • das Abtasten der Brust
    • meist eine Blutdruckmessung
    • je nach Bedarf weitere Massnahmen oder Verordnungen
  • Beratung, Abklärung und Behandlung:
    • von Beschwerden und Erkrankungen der weiblichen Organe, der Blase und der Brust
    • bei Störungen der Menstruation und der Hormone
  • Schwangerschaftsbegleitung:
    • Schwangerschaftskontrollen
    • Beratung zu vorgeburtlichen Untersuchungen und Ultraschall
    • Ambulante Wochenbettbetreuung
    • Stillberatung
  • Verhütungsberatung
  • Bei ungewollter Schwangerschaft:
    • Konfliktberatung
    • Medikamentöser und chirurgischer Schwangerschaftsabbruch
  • Beratung und Behandlung zum Thema Wechseljahre und klimakterische Beschwerden

Frauengesundheit hat viele Aspekte - entsprechend vielfältig ist unser Angebot. Ausreichend Zeit für Fragen, Informationen und Behandlungsmöglichkeiten ist uns wichtig. Deshalb planen wir für jede Konsultation genügend Zeit ein.

Es ist uns ein Anliegen, dass Entscheidungen zur eigenen Gesundheit selbstbestimmt, kompetent und individuell getroffen werden können. Wir begleiten dies mit dem nötigen Fachwissen.

Neben der herkömmlichen Medizin mit psychosomatischem Ansatz, können wir in unserer Praxis Phytotherapie, Naturheilkunde, Homöopathie, Ayurveda und Psychotherapie anbieten. Sollte sich zeigen, dass über die Grundversorgung hinausgehende weiterführende oder spezialisierte Behandlungen notwendig sind, können wir auf eine gute Vernetzung in der Region zurückgreifen.